Noxon iRadio

      Kommentare deaktiviert für Noxon iRadio

Hier mal kurz ein paar Infos zum iRadio 300

Nachdem das Teil in die Jahre gekommen ist und per http sich im Internet die eingestellten Sender beim starten holt, hat sich Terratec (oder eine Nachvolgerfirma) gedacht, wir schalten mal die Server ab.

Dies ist dann auch zum 01.07.2022 geschehen.

Sch…..     Nun haben viele Menschen Elektroschrott zu Hause. Obwohl am Radio selbst alles noch funkt….

Zum Glück gibt es findige Menschen.

Man manipuliert einfach mal die DNS Auflösung und bildet die externen Server einfach selbst nach.

Genau das macht man mit XONOX 

Hier auf hifi-forum.de wurde das ausgiebig diskutiert

Mittlerweile gibt es parallel auch ein weiteres Projekt zur Lösung Noxon Server